Schriftgröße
     
Startseite     Login     Intranet     Impressum     Datenschutz
 
(039) 3644595
Link verschicken   Drucken
 

Eifelhof Kids

Wenn du schon immer wissen wolltest, wo dein Müsli herkommt, wie Gemüse geerntet wird und warum ein Huhn beim schlafen nicht von der Stange fällt, dann bist du bei den Eifelhof Kids genau richtig. Wenn du außerdem noch gerne an der frischen Luft bist und dich gern bewegst, dann komm zu den Eifelhof Kids.

 

Die Eifelhof Kids treffen sich an 10 Terminen im Jahr und entdecken und erforschen den landwirtschaftlichen Jahreskreislauf auf einem Bio-Bauernhof. Dabei erfahren sie auf spielerische Weise wie Lebensmittel produziert werden und lernen die jahreszeittypischen Arbeiten auf einem Bio-Bauernhof sowie die Tiere kennen.

 

Denn Tiere fördern die emotionale, geistige und soziale Entwicklung von Kindern. Viele Kinder kennen Tiere nur noch aus Büchern. Bei den Eifelhof Kids können Kinder Tiere mit allen Sinnen erleben:

 

Wie riechen Hühner? Stinken Schweine? Welches Tier hat das weichste Fell? Schnell stehen die Kinder mit den Hühnern, Schweinen, Kaninchen, Ziegen und Pferden auf vertrautem Fuß. Die Eigenarten der Vier- und Zweibeiner haben sie schnell raus: Einen frischen Apfelaus der Hand fressen die Pferde mit ihren weichen Mäulern besonders gern, im frisch eingestreutem Stall wühlen die Schweine im Stroh und die Hühner laufen weg, wenn man sich zu schnell bewegt.

 

Dann sprechen Sie uns an!

Kleiner Junge vor dem Tor

Kurz notiert:

Wer

Kinder ab 4 Jahren

Wie oft

An 10 Terminen in altersentsprechenden Gruppen

Wann

Pro Termin jeweils 2 h, Samstags 15-17 Uhr (maximal 8 Kinder)

Kosten

139 € pro Kind

Geschwisterkinder zahlen 119 €

Umfang

Programm und Betreuung sowie Bastelmaterial

 

Kontakt

Eifelhof - Polzin

Obere Dorfstr. 6
39517 Burgstall | OT Sandbeiendorf

 

Telefon: (039364) 4595

Fax: (039364) 93355

Email:

 

Bei weiteren Fragen:

Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26.10.2019 - 15:00 Uhr
 
16.11.2019 - 15:00 Uhr
 
08.12.2019 - 15:00 Uhr
 
Der Eifelhof-Newsletter